Veranstaltungen

Schulwerkstatt des Monats
Plakatwerkstatt
Termin nach Vereinbarung, 10-12:15 Uhr
Mit Alina Callsen – Gewinnerin des altonale Plakatwettbewerbs 2018

Bei euch in der Schule steht in der nächsten Zeit eine tolle Veranstaltung oder ein spannendes Projekt an? Wie wäre es dann mit einem selbst gestalteten Plakat, um auf euren Event auch richtig aufmerksam zu machen? Gemeinsam
mit Alina Callsen – der Gewinnerin des diesjährigen altonale Plakatwettbewerbs – gestaltet ihr euer einzigartig werbewirksames Plakat.

Für Schüler und Schülerinnen aller Altersstufen
Kostenbeitrag pro Schulklasse 80 €

Anmeldung erforderlich

……………………………….

BuchEntdecker2018 LogoBuchEntdecker 2018
Hamburgs längster Tag der Kinder- und Jugendliteratur
Freitag, 22. Juni, 10 – 22 Uhr

Einen Tag lang, von morgens bis zum Sonnenuntergang, stellen sich in und um das Altonaer Museum Hamburger AutorInnen und BuchkünstlerInnen in Lesungen und Workshops ihrem Publikum vor. Alle Angebote und der Eintritt in das Altonaer Museum sind kostenfrei.
Das Kinderbuchhaus präsentiert in diesem schönen Rahmen den Schwerpunkt der Illustration in vielen Werkstätten für Schulklassen vormittags und in offenen Werkstätten am Nachmittag. Sabine Wilharm, Ole Könnecke, Nele Palmtag, Regina Kehn, Katja Kamm, Lena Hällmayer… Alle sind den ganzen Tag vor Ort und live zeichnend, werkend und malend zu erleben. Das Programm richtet sich vormittags an Schulklassen und nachmittags und abends an Kinder und Jugendliche zwischen 1 und 18 Jahren – und an ihre Familien.

Nähere Informationen zu Buchung und Ablauf auf www.buchentdecker-hamburg.de sowie unter info@kinderbuchhaus.de oder 040 428135 1543.
Detaillierte Infos zum Programm und Veranstaltungszeiten folgen Ende Mai 2018!

………………………………

Logo Hamburger VorleseVergnügenHamburger VorleseVergnügen
Augenspuk und Rätselhaftes
Montag, 25. Juni, 10 – 13 Uhr
Mit Silke Vry

Augenspuk und Rätselhaftes – unseren Augen ist nicht zu trauen! Denn wir sehen weniger mit den Augen als mit unserem Gehirn! In diesem Workshop mit Silke Vry bauen wir einige überraschende optische Illusionen und natürlich darf jeder seine Augentäuschung mit nach Hause nehmen.
Bitte Federtasche, Schere und Klebstoff mitbringen.

Für Schüler und Schülerinnen ab Klasse 4
Anmeldung erforderlich – Diese Werkstatt ist bereits ausgebucht!
Kontakt und Informationen auf www.hamburger-vorlese-vergnuegen.de

 

Alle Werkstätten und Veranstaltungen sind – falls nicht anders angegeben –
unter 040 428135 1543 oder per E-Mail an info@kinderbuchhaus.de buchbar.

……………………………….

Besondere Buchwerkstätten. Ganzjährig buchbar!

Babbelapapp

Kinderbuchhaus Theater-PappeLaPapp - Babbelapapp ZeichenIn einem fremden Land erscheint eine neue Sprache anfangs wie ein Wasserfall unverständlicher Laute. Das klingt erst unheimlich, zugleich aber auch interessant und aufregend. Ist man vertraut geworden mit einer neuen Sprache, dann ist sie wie ein Geschenk. Das neue Theaterstück des Kinderbuchhauses kann Kindern verschiedener Sprachkulturen die Freude an der Unterschiedlichkeit der Sprachen dieser Welt vermitteln. Nicht nur Englisch, Spanisch, Deutsch, Russisch und Chinesisch: Die Welt hat so viele Kulturen und so viele Sprachen. Eine fremde Sprache zu lernen soll allen Kindern Freude machen, egal woher man kommt und wohin man geht…

Von und mit Alina Gregor vom Theater PappeLaPapp
Ausstattung Anne Kuhn, Musik Pablo Ruiz Aragón
Eine Produktion des Kinderbuchhauses im Altonaer Museum

Für Kinder von 5 bis 8 Jahren
Das Stück ist für Gruppen und Schulklassen buchbar.
Weitere Informationen unter dem Menüpunkt Theater.

…………………….

Planet Willi

Foto_Matthias_WittkuhnBirte Müller malt und schreibt in Planet Willi vom Leben ihrer Familie mit ihrem behinderten Sohn Willi. Im Kinderbuchhaus leitet Birte Müller zu diesem Thema eine spannende Buch-Werkstatt voller Farben und Geräusche. In Ausnahmefällen findet die Werkstatt auch in Ihrer Einrichtung statt. Das Angebot eignet sich für Gruppen mit Kindern ab fünf Jahren mit Normal-Syndrom und Anders-Syndrom. Bewerben können sich alle Vorschul- und Grundschulklassen, Hortgruppen, Vereine und Selbsthilfegruppen aus dem gesamten Hamburger Stadtraum.
Kostenbeitrag pro Schulklasse 50 € .
Buchbar dienstags – freitags, 10.00 Uhr und 11.30 Uhr, nach Anmeldung.
Weitere Informationen unter dem Menüpunkt Planet Willi.

Herzlichen Dank an die STIFTUNG MARITIM Hermann & Milena Ebel!
Stiftung Maritim Hermann und Milena EbelDie Fortführung des einzigartigen Werkstattprojekt von Birte Müller und dem Kinderbuchhaus  wird ermöglicht durch die großzügige Unterstützung von der STIFTUNG MARITIM Hermann & Milena Ebel.

…………………….

Alle Werkstätten und Veranstaltungen sind – falls nicht anders angegeben –
unter 040 428135 1543 oder per E-Mail an info@kinderbuchhaus.de buchbar.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.