Termine

Lesefest Seiteneinsteiger
Von der Elbe zum Meer
– eine Stempelwerkstatt mit Constanze Spengler

Mi, 20.10., 10:00-12:15 Uhr

Gemeinsam mit Autorin und Illustratorin Constanze Spengler reisen wir die Elbe hinauf bis ans Meer. Wir lauschen ihrer Geschichte über einen Familienurlaub an der Ostsee und gestalten mit Stempeln, Stiften und Papier ein endlos langes Flussbild voller Schiffe. Jedes Kind stellt dabei selbst Stempel her und erfindet sein ganz eigenes Schiff. Diese Werkstatt ist Teil des Begleitprogramms zur Kinderbuchhaus-Ausstellung „Von Walen und MeerJungsFrauen. Hamburg im Kinderbuch“.
Eintritt: 5 € pro Kind · Alter/Klassenstufe: Ab 7 Jahren / ab 2. Klasse
– AUSGEBUCHT!

Ein Bär entdeckt das Meer
– Schabtechnikwerkstatt mit Louise Heymans

Mo, 25.10., 10:00-12:15 Uhr

Lasst uns gemeinsam mit Illustratorin Louise Heymans und dem kleinen Bären Columbus auf Tauchstation gehen. Wir lauschen einer abenteuerlichen Unterwassergeschichte von Katja Reider und gestalten in Schabtechnik Fische, Seepferdchen, Tintenfische und Meerespflanzen. Ein Gemeinschaftsbild voller großer und kleiner Meeresbewohner entsteht.
Diese Werkstatt ist Teil des Begleitprogramms zur Kinderbuchhaus-Ausstellung „Von Walen und MeerJungsFrauen. Hamburg im Kinderbuch“.
Eintritt: 5 € pro Kind · Alter/Klassenstufe: Ab 7 Jahren / ab 2. Klasse
– AUSGEBUCHT!

Odo und der Beginn einer großen Reise
– Lesung mit Dayan Kodua
Mi, 27.10., 10:00-11:00 Uhr

Glücklich und zufrieden lebt Odo mit ihrer Mama in einem wunderschönen Dorf in der Nähe von Accra in Ghana. Am liebsten spielt sie mit ihren Freunden Fangen oder Verstecken.
Doch dann erfährt sie, dass ihre Mama mit ihr nach Deutschland auswandern will! Dabei kann sie sich überhaupt nicht vorstellen, ihre Freunde zurückzulassen. Autorin und Schauspielerin Dayan Kodua liest aus ihren Odo-Bilderbüchern. Mit ihr analysieren wir die Bilder und sprechen über Odos Lebenswelt, ihre Ängste und Sorgen und genießen gemeinsam leckere Mango-Muffins.
Eintritt:  4 € pro Kind · Alter/Klassenstufe: ab 5 Jahren / ab Vorschule
– AUSGEBUCHT!

Der kleine Herr Heimlich hat Großes vor
– Lesung mit Flugzeug-Bastelei mit Anke Loose und Ariane Camus
Do, 28.10., 10:00-11:30 Uhr

Familie Lönnecke versinkt im Alltags-Chaos. Da hat Lotte (5) die zündende Idee: Ein Helfertyp muss her, so ein Ganztags-Hauswichtel mit echten Handwerker-Qualitäten, vollen Hosentaschen und unkonventionellen Ideen. Dann würde das Leben der Lönneckes bestimmt einfacher werden. Doch woher so einen Typen nehmen? Lotte ist total verblüfft, als dann tatsächlich ein waschechter Hauswichtel bei ihr aufkreuzt und seine Hilfe anbietet. Gemeinsam mit Autorin Anke Loose und Illustratorin Ariane Camus lernen wir diesen ganz besonderen Hauswichtel kennen – ein unHEIMLICH unterhaltendes Vorlesevergnügen mit anschließender Hauswichtel-Flugzeug-Bastelei.
Eintritt: 5 € pro Kind · Alter/Klassenstufe: Ab 5 Jahren / ab Vorschule
– AUSGEBUCHT!

Panda-Pand. Wie die Pandas mal Musik zum Frühstück hatten
– Eine musikalische Lesung mit Saša Stanišić und Günther Jakobs
Sa, 30.10., 14:00-15:00 Uhr

Pandabär Nicht-Peter knabbert beim Frühstück genüsslich an einem Bambusrohr – und hat die beste Panda-Idee aller Zeiten! Er pustet kräftig in sein Lieblingsessen. Was kommt heraus? Erst ein Ton, dann zwei und schließlich die schönste Melodie der Welt.
Aber so ganz allein macht das Musizieren keinen Spaß. Also startet er mit seinen Freunden eine Panda-Pand. Damit ist die Langeweile-Pandamie vergessen. Und der Konzerttermin steht. Die Frage ist nur: So viele Pandas mit Bambusflöten, ob das gutgehen kann? Die riechen doch so lecker… Eine tierisch komische Lesung mit Live-Zeichnen und Musik mit Saša Stanišić und Günther Jakobs.
Eintritt: 5 € pro Kind · Alter/Klassenstufe: Ab 5 Jahren
– AUSGEBUCHT!

Das gesamte Programm des Lesefests Seiteneinsteiger finden Sie hier.


18. HAMBURGER MÄRCHENTAGE

Jorinde und Joringel
Märchenlesung und Scherenschnittwerkstatt
mit Nele Palmtag

Do, 11.11., 10 Uhr

Stellt euch vor, ihr seid mit euren Freunden im Wald unterwegs und habt die Bannmeile der Erzzauberin betreten. Ihr werdet alle in Vögel verwandelt und kommt mit in ihr Schloss, in dem schon abertausend verzauberte Vögel versammelt sind. Kein Vogel gleicht dem anderen, wie auch kein Mensch dem anderen gleicht. Wie seht ihr wohl als Vögel aus?
Im Anschluss an eine gemütliche Märchenlesung gestaltet sich jedes Kind selbst als verwandelten Vogel in Scherenschnitttechnik.
Ab Klasse 3, 135 Minuten, 4 € pro Kind

Das gesamte Programm der Hamburger Märchentage finden Sie hier.

 


Alle Veranstaltungen sind – falls nicht anders angegeben – unter
040 428135 1543 oder per E-Mail an info@kinderbuchhaus.de buchbar.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.