Buchtipp: Die schönste Zeit. Weihnachten in aller Welt

Weihnachten steht fast vor der Tür! Habt ihr schon Kekse und Lebkuchen und Kerze und Lichterketten hevorgeholt und es euch gemütlich gemacht? Oder habt ihr vielleicht sogar ein paar Weihnachtsstrümpfe aufgehängt
Wir haben die letzten Tage mit viel Tee und guten Büchern verbracht. Dabei haben wir ganz viel über Weihnachten und Weihnachtsbräuche in anderen Ländern gelernt. Henni hat uns nämlich ganz viele Bücher empfohlen, wo es genau darum geht.
So feiern die Schweden im Dezember nicht nur Weihnachten, sondern gedenken in diesem Monat auch der heiligen Lucia. Sie lebte vor über 1700 Jahren in Zeiten des altertümlichen Roms. Sie half den verfolgten Christen, indem sie sie in ihren Verstecken heimlich mit Essen versorgte. Um zu ihnen zu gelangen, musste sie durch dunkle unterirdische Korridore schleichen. Diesen Weg beleuchtete Lucia mit Kerzen, die an einem Kranz befestigt waren.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchtipps | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Die schönste Zeit. Weihnachten in aller Welt

Rückblick: Kinderbuchhaus für Klein und Groß

Luchs 2014- 2Bei uns im Kinderbuchhaus dreht sich alles um Bilder und um Bücher. Und um die kleinen und großen Menschen, die zu uns kommen und all die Bilder, Geschichten und die Buchkultur mit Leben füllen.
In Kinderbilderbüchern, die ihren Inhalt überwiegend durch Illustrationen vermitteln, werden sämtliche große und kleine Themen des Lebens dargestellt und behandelt: Alltägliches, Gefühle, Probleme, Politisches, Soziales, Diskussions- und Bedenkenswürdiges, Abenteuerliches, Außergewöhnliches und Fantastisches.
All das, womit sich auch die erwachsenen Menschen auseinandersetzen müssen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Austausch, Überblick Programm | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Rückblick: Kinderbuchhaus für Klein und Groß

Rückblick: Das Buch im Mittelpunkt

Floras_Dschungel_Lesung 2019Heinrich Heine soll einmal gesagt haben: „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste.“
Ob er das nun tatsächlich gesagt hat oder nicht, wir stimmen dieser Aussage auf jeden Fall zu. Deswegen (und wegen mindestens hundert anderer guter Gründe) finden wir es so wichtig, Kindern so früh wie möglich diese Welt zu öffnen und zugänglich zu machen.
So können Kinder, die unsere Ausstellung besuchen, auf Entdeckungstour in die Welt der Bücher gehen und es sich dann mit ihren gefundenen Schätzen auf einem unserer Sofas gemütlich machen.
Außerdem veranstalten wir bei uns regelmäßig (Bilderbuch-)Lesungen, bei denen die Kinder die Autor:innen und Illustrator:innen einmal hautnah erleben und sie mit Fragen löchern können. Damit diese Lesungen auch für die kleinsten Leser spannend sind, gibt es meistens ein Bilderbuchkino mit großen Bildern und im Anschluss Tee und Kekse – und natürlich strahlende Kinderaugen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesung, Überblick Programm | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Rückblick: Das Buch im Mittelpunkt