Kristina Calvert und Sabine Dittmer

Kristina Calvert (Text), Sabine Dittmer (Text und Bild)
WOLKENBILDER UND MÖWENDRECK
Wie lächeln Zitronenfalter? Gibt es eigentlich nur das, was man anfassen kann? Kinder wollen alles ganz genau wissen. Die Welt ist voller Wunder und dem möchte die bekannte Kinderphilosophin Kristina Calvert zusammen mit Sabine Dittmer in diesem Buch nachgehen.
Erschienen ist das Buch im aracari-Verlag.

Dr. Kristina Calvert ist Kinderphilosophin, Dozentin und Autorin. Sie leitet seit 2006 das Forschungsprojekt »PhiNa-Philosophieren mit Kindern« über naturwissenschaftliche Fragen in der integrativen Begabtenförderung. Kristina Calvert hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und Auszeichnungen erhalten.
Kann man mit Kindern philosophieren? Welche Fragen eignen sich dazu? Welche Ansätze zum Philosophieren mit Kindern gibt es? – dies sind nur einige Fragen mit denen sich Kristina Calvert auseinandersetzt, denn sie philosophiert seit Jahren mit Kindern in ganz Deutschland.
Kristina Calvert wurde 1961 geboren und ist promovierte Kinderphilosophin, Dozentin, Lehrerin, Autorin und Mutter von Zwillingsmädchen.

Sabine Dittmer arbeitet als freie Künstlerin, Autorin und Illustratorin in Hamburg, St. Pauli. Objekte, die der Alltag in die Freiheit des Nutzlosen entlässt, erhalten ihr besonderes Augenmerk. Bild und Wort – Spiel und Phantasie – sehen, verstehen und gestalten. In experimentellen Bilderbüchern im Siebdruck finden Gedanken und Geschichten ihren Ausdruck.
Werkstätten mit Kindern und Erwachsenen gibt Sabine Dittmer u. a. in der Kunsthalle Hamburg und im Hamburger Kinderbuchhaus.
Freie Arbeiten und Projekte: mit der Künstlerinnengruppe m.art.a

Veröffentlichungen (Auswahl):
Praxishandbuch Forschendes Lernen, Grundschule Forsmannstraße, 2010
Erzähl uns eine Geschichte über Freundschaft, Velber Verlag/Stiftung Lesen, 2008 Geschichtenkoffer für Glückskinder, Boje Verlag GmbH, 2007
Das Labyrinth des Wissen, Carlsen Verlag, 2007
Land in Sicht, Projektbuch des Hamburger Kinderbuchhauses, 2007
Erzähl uns eine Geschichte, Velber Verlag/Stiftung Lesen, 2006
Völlig abgefahren. Carlsen Verlag, 2005
Jetzt gehts los, Carlsen Verlag, 2004

Dieser Beitrag wurde unter Kultur bewegt, Vitae veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.